Zusammenfassung

Es wird ein Weiterbildungsangebot für Frauen mit einer abgeschlossenen Ausbildung im kaufmännisch-verwaltenden Bereich berichtet. Angesprochen waren Frauen, die nach einer "Familienphase" ins Berufsleben zurückkehren wollten. Das Lehrangebot umfasste in 700 bis 900 Unterrichtsstunden während des sieben bis neun Monate laufenden Kurses kaufmännische Kenntnisse, Grund- und Anwendungskenntnisse in der elektronischen Datenverarbeitung und den Bereich der persönlich-allgemeinen Bildung. Die Überlegungen zur Projektgestaltung werden ausführlich dargestellt. Es wurde Wert darauf gelegt, nicht einzelne Kursangebote nebeneinander zu stellen, sondern einen integrativen Ansatz zu verwirklichen, der den Frauen die Möglichkeit bot, ihr berufliches und privates Selbstbild zu reflektieren und ihr Leben differenziert und selbstverantwortlich zu gestalten.

Links und Ressourcen

BibTeX-Schlüssel:
vonkuchler1987frauen
Suchen auf:

Kommentare und Rezensionen  
(0)

Es gibt bisher keine Rezension oder Kommentar. Sie können eine schreiben!

Tags


Zitieren Sie diese Publikation